News

UMPG Songwriter erhalten 80 Grammy Nominierungen UMPG Songwriter erhalten 80 Grammy Nominierungen

Posted by Universal Music Publishing 07 Dezember 2016

Autoren der Universal Music Publishing Group wurden 80 Mal in insgesamt 35 Kategorien für die 59. Grammy Awards (2017) nominiert. 

Adele erhielt fünf namhafte Grammy Nominierungen in den Kategorien Record of the Year, Album of the Year, Song of the Year für "Hello", Best Pop Solo Performance und Best Pop Vocal Album. 

Justin Bieber erhielt vier Nominierungen für Album of the Year, Best Pop Vocal Album für "Purpose", Song of the Year und Best Pop Solo Performance für seinen weltweiten Hit "Love Yourself".

Keith Urban wurde in drei Kategorien nominiert, darunter Best Country Album für "Ripcord".

Ariana Grande, Halsey und Produzent Swizz Beatz erhielten jeweils zwei Nominierungen.

Demi Lovato wurde zum allerersten Mal nominiert in der Kategorie Best Pop Vocal Album für "Confident".

Weitere nominierte UMPG Künstler sind Justin Timberlake, Snarky Puppy, Gregory Porter, The Record Company, Alabama Shakes, Metallica, Coldplay, Tory Lanez, La Santa Cecilia, Teddy Sinclair, Cassadee Pope, Jeff Bhasker, Jamie xx und viele mehr.

"I'm so proud of our artists and writers who have been recognized this year with nominations from The Recording Academy. The artistic integrity, strength, and breadth of our roster is reflected across the genre-spanning categories we have represented. I wish all nominees much luck on Grammy night,” sagte Jody Gerson, Vorsitzende und CEO von UMPG.

Neben Adeles und Justin Biebers "Song of the Year"-Nominierung erhielten UMPG Autoren zahlreiche Nominierungen in Songkategorien wie Rock Song, R&B Song, Rap Song, Country Song, Song Written for Visual Media, Best Contemporary Christian Music Performance/Song und Best Gospel Performance/Song.

Songwriter und Produzent Benny Blanco wurde nominiert in der Kategorie Producer of the Year, Non-Classical, für seine Arbeit mit UMPG Künstlern Justin Bieber, Selena Gomez, The Weeknd und anderen.

Für die Kategorie Album of the Year lieferten UMPG Songwriter bedeutende Beiträge für vier der fünf Nominierten, darunter die weltweit erfolgreichen Alben "25" von Adele, "Lemonade" von Beyoncé, "Purpose" von Justin Bieber und "Views" von Drake. Außerdem haben UMPG Autoren Anteile an allen fünf nominierten Alben in der Kategorie Best Pop Vocal Album und an den Alben aller sechs Nominierten für Best Rap Album.

Die Grammy Awards werden am Sonntag, den 12. Februar 2017 in Los Angeles stattfinden.